Improvisation im Wewerka Pavillon

In einer interdisziplinären Improvisation füllten David Heinrich (Geige) und Katrin Banse (Tanz) den Wewerka Pavillon am Aasee. Eine ganze Stunde lang performten die beiden für sich, miteinander, für uns. Mit der vierten Woche wollten wir durch verschiedene Live Acts das Publikum nicht nur einladen und Impulse für Malereien an den Scheiben geben, sondern auch thematisieren,
Am 20.08.21 durfte ich ich im Rahmen der Eröffnung des Querbeet-Festivals in Gelsenkirchen tanzen! Hier ein paar Eindrücke:       Fotos: Reinhold Krossa und Uwe Rudowitz
Tänzerin/Choreografin in der Dokumentation über die Noise-Szene in Deutschland Regie: Peter Hesse Musik: Sisto Rossi, u.a. Kamera: Holger Rogge Tanz: Laura Delfino, Stella Kolodzey, Katrin Banse Fotografie: Klaus Homann        
OBEN